Die Top 10 Beiträge zu Armut und Armutsbekämpfung

In Österreich sind 1,5 Mio. Menschen von Armuts- oder Ausgrenzungsgefährdung betroffen, darunter 350.000 Kinder und Jugendliche. Die Pandemie, deren Auswirkungen hier noch nicht erfasst sind, hat die Situation dieser Menschen verschärft. Zudem ist zu befürchten, dass die Zahl der Armuts- und Ausgrenzungsgefährdeten ansteigt, wenn nicht gegengesteuert wird. Zahlreiche Maßnahmen zur Armutsbekämpfung wurden im Rahmen der AK-Aktion „Armut abschaffen“ und auf dem A&W-Blog diskutiert. Zehn zentrale Beiträge haben wir zum Internationalen Tag für die Beseitigung der Armut am 17. Oktober nochmals zusammengefasst. weiterlesen

AK-Wohlstandsbericht 2021: Herausforderungen trotz Wirtschaftsaufschwung

Zwar ist die Pandemie noch nicht überwunden, dennoch erleben wir nach dem Aufheben zahlreicher Bekämpfungsmaßnahmen einen kräftigen Wirtschaftsaufschwung. Aber lässt sich daraus allein ableiten, dass sich auch Wohlstand und Wohlergehen in Österreich positiv entwickeln? Und von welchen Faktoren hängt das ab? Dem geht der mittlerweile vierte AK-Wohlstandsbericht nach. weiterlesen

Rede zur Lage der Union – aus Fehlern lernen statt neue zu machen

Auf den ersten Blick erscheint die Rede zur Lage der Union 2021, die Kommissionspräsidentin von der Leyen vor Kurzem gehalten hat, recht unspektakulär. Eine nähere Analyse zeigt jedoch zumindest in Ansätzen einen Sinneswandel in der EU-Wirtschaftspolitik. Gleichzeitig gibt die Rede einen Einblick in äußerst bedenkliche Entwicklungen, die sich derzeit weltweit ereignen – und damit ist nicht nur die Klimakrise gemeint. weiterlesen

Ein Prozent für erste Klasse: Warum wir uns beste Kinderbetreuung und -bildung leisten müssen

Die Kinderbetreuung und -bildung ist nicht der Schlüssel zu einem bestimmten Problem, die Kinderbildung ist ein ganzer Schlüsselbund. Egal, ob für Vereinbarkeit, Gleichstellung oder faire Chancen für jedes Kind – Kindergärten spielen eine zentrale Rolle. Die Industriestaaten investieren im Schnitt knapp ein Prozent ihrer Wirtschaftsleistung in Kindergärten. In Österreich sind Kinder deutlich weniger wert. Wir müssen hier aufschließen. Mit diesen zusätzlichen Investitionen könnte ein Rechtsanspruch auf einen hochwertigen Platz ab dem ersten Lebensjahr umgesetzt werden. weiterlesen

(Finanzielle) Unsicherheiten auf dem Weg zur Invaliditätspension

Personen in langem Krankenstand müssen sich spätestens mit Ende ihres Krankengeldanspruchs die Frage nach ihrer weiteren finanziellen Absicherung stellen. Der nächste Schritt ist bei andauernder Arbeitsunfähigkeit in der Regel der Antrag auf Invaliditäts- bzw. Berufsunfähigkeitspension. Die finanzielle Versorgung während des Pensionsverfahrens sorgt seit 2013 für Verunsicherung und Verwirrung unter den Betroffenen und weist in bestimmten Konstellationen sogar Lücken auf. weiterlesen

Die AutorInnen

avatar for Dominic GötzDominic Götz

Dominic Götz war als Forschungsassistent in der Abteilung für Sozialpolitik in der AK Wien tätig. Er absolviert das Masterstudium SEEP (Socio-Ecological Economics and Policy) an der WU Wien.

avatar for Severin ReisslSeverin Reissl

ist Student an der Universität Kingston (MSc Political Economy, Macroeconomics and Finance) und Stipendiat des zweijährigen Erasmus Mundus EPOG Programms. Sein Erststudium absolvierte er an der Universität Glasgow und wurde dort mit dem Adam Smith Preis ausgezeichnet.

avatar for René RepasiRené Repasi

René Repasi ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Europarecht der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg und Lehrbeauftragter für Europarecht der Hochschule Fulda.

avatar for Armin ThurnherArmin Thurnher

Herausgeber und Chefredakteur der Wochenzeitung Falter aus Wien.

avatar for Thomas DelapinaThomas Delapina

1979-2019 Mitarbeiter der Abteilung Wirtschaftswissenschaft und Statistik der AK Wien; 1995-2018 Mitglied im Europäischen Wirtschafts- und Sozialausschuss

avatar for Angela WegscheiderAngela Wegscheider

Angela Wegscheider ist Senior Scientist am Institut für Gesellschafts- und Sozialpolitik der Johannes Kepler Universität Linz und forscht u.a. zu Sozialpolitik aus Sicht der Disability Studies.

avatar for Michael SchwendingerMichael Schwendinger

Michael Schwendinger ist Fachreferent Verkehrspolitik beim VCÖ – Mobilität mit Zukunft mit Themenverantwortung für Verkehrspolitik Österreich, Öffentlicher Verkehr, Güterverkehr, Technologie und Ökonomie.

avatar for Pia ZhangPia Zhang

Pia Zhang ist Referentin in der Abteilung Sozialversicherung in der AK Wien.

avatar for Gerald GogolaGerald Gogola

Gerald Gogola studierte Volkswirtschaft an der Wirtschaftsuniversität Wien und ist als Ökonom in Wien tätig. Sein besonderes Interesse gilt Fragestellungen der Wirtschafts- und Sozialpolitik.

avatar for Ina FreudenschußIna Freudenschuß

Ina Freudenschuß arbeitet in der Frauenabteilung des AMS Österreich und betreibt in einem Redaktionskollektiv den Polit-Blog reflektive.at

avatar for Nadja ShahNadja Shah

Bundesgeschäftsführerin der Mietervereinigung Österreichs und Redakteurin in der Fachzeitschrift "Der Mieter: Wohnen und Recht“ sowie dem MVÖ Magazin "Fair Wohnen".

avatar for Doris LutzDoris Lutz

Juristin, arbeitet in der AK Wien in der Abteilung Sozialpolitik mit den Themenschwerpunkten IAO und Arbeiten im Grenzbereich zwischen selbständiger und unselbständiger Beschäftigung

avatar for Florentin GlötzlFlorentin Glötzl

Studiert u.a. Volkswirtschaft an der WU Wien; Mastervertretung VW-SozÖK-SEEP

avatar for Monika RiedelMonika Riedel

Monika Riedel ist Senior Researcher am Institut für Höhere Studien Wien in der Arbeitsgruppe Gesundheitsökonomie und Gesundheitspolitik, wo sie auch als Sprecherin für Pflege fungiert.

avatar for Norbert ReuterNorbert Reuter

Norbert Reuter ist Ökonom im Bereich Wirtschaftspolitik beim Bundesvorstand der deutschen Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di). Er lehrt zugleich Volkswirtschaftslehre an der RWTH Aachen und war von 2011 bis 2013 sachverständiges Mitglied der Enquete-Kommission „Wachstum, Wohlstand, Lebensqualität“ des Deutschen Bundestages.

avatar for Andy StoreyAndy Storey

Attac Irland, Dozent für Politik und internationale Beziehungen, an der University College Dublin

avatar for Thomas RittThomas Ritt

Thomas Ritt ist Ökonom und Leiter der Abteilung Kommunalpolitik und Wohnen der AK Wien.

avatar for Bettina StadlerBettina Stadler

Bettina Stadler ist Soziologin und Mitglied des Leitungsteams der Forschungs- und Beratungsstelle Arbeitswelt (FORBA).

Über diesen Blog

Hintergründe, Argumente & Fakten zu aktuellen Debatten

A&W Blog leuchtet Hintergründe aus und hält mit Fakten dem Mainstream kritisch gegen. Dabei beziehen wir klar Position: Auf Seiten der arbeitenden Menschen.

Facebook

Arbeit&Wirtschaft Blog
Arbeit&Wirtschaft Blog17 hours ago
In Österreich sind 1,5 Mio Menschen von Armuts- oder Ausgrenzungsgefährdung betroffen. Und hier sind die Auswirkungen der Pandemie noch gar nicht erfasst. Zum Internationalen Tag für die Beseitigung der Armut am 17. Oktober haben wir zentrale Blogbeiträge zu Armut in Österreich zusammengefasst. Diese spiegeln die vielen Facetten des Themas wider und zeigen Maßnahmen zur Armutsbekämpfung auf.
Arbeit&Wirtschaft Blog
Arbeit&Wirtschaft Blog2 days ago
Die Vorstöße, das derzeit gültige Gentechnikrecht zu verwässern, gehen in die nächste Runde. Im Frühjahr veröffentlichte die EU-Kommission ihren Bericht zur Neuen Gentechnik. Nun läuft bis zum 22. Oktober die erste öffentliche europaweite Konsultation zur Neuen Gentechnik. Was steht auf dem Spiel? Es geht um nicht weniger als die Zukunft unserer Ernährung!
Themen
MENÜ