Suchergebnis für: Pension

Die Konzernlobby-Wunschliste zum Sozialstaatsabbau: Die neoliberale Agenda in eine sozial unsichere Zukunft

...Pensionsausgaben werden hier zynisch als „Ausgaben der Vergangenheitsbewältigung“ bezeichnet. Gefordert wird ein an die Lebenserwartung geknüpfter Pensionsautomatismus, schließlich müsse das Pensionssystem „auch die Rechte und Zukunftschancen der heutigen Kinder und...

Gleichstellung ist steuerbar! Gender Budgeting im AMS

...unbezahlte Sorge- und Haushaltsarbeit zu leisten. Dies wiederum führt zu hohen Teilzeitquoten bei Frauen und einem massiven „Gender Pension Gap“: Die durchschnittliche monatliche Pension aller PensionistInnen betrug im Dezember 2017...

Wer hat Angst vor Demokratie? Budgetrelevante Beschlüsse und das freie Spiel der Kräfte

...nach der Höhe der Pension. So wurden niedrige Pensionen (bis 1.500 Euro) mit 2,2 Prozent und Pensionen zwischen 1.500 bis 2.000 Euro um 33 Euro monatlich über der Inflationsrate erhöht....

Höchste Zeit für eine Zeitverwendungserhebung!

...und Freiwilligenarbeit (siehe Grafik). Diese geschlechtsspezifische Schieflage manifestiert sich nicht nur in Unterschieden bei den Erwerbseinkommen, sondern wirkt sich aufgrund der Erwerbszentriertheit des Versicherungssystems auch auf die Pension aus. Wenn...

Mehr Licht in die Welt der Superreichen

...kritische Analysen über die Einkommens- und Vermögensverteilung publizierten.“ Die Industriellenvereinigung und Agenda Austria versuchen regelmäßig, die Vermögenskonzentration zu relativieren, indem die Ansprüche in der gesetzlichen Pensionsversicherung und der soziale Mietwohnungsbau...
Themen
MENÜ