Wir haben uns hübsch gemacht

Inhaltlich rocken unsere Blogbeiträge ja schon immer – jetzt auch das Design. Seit heute sind wir in neuem Outfit online. Weil wir uns nicht nachsagen lassen wollen, dass wir oberflächlich wären, sind wir beim Relaunch aber auch in die Tiefe gegangen. Und so ist der A&W-Blog nicht nur hübscher geworden, sondern hat jetzt auch ganz neue Features für Sie im Angebot.

Zum Beispiel gibt es künftig auf der Startseite immer einen blau markierten „Leitartikel“ zum gerade wichtigsten politischen Thema. Schon auf den ersten Blick sind künftig mehrere Artikel sichtbar – schließlich haben wir auch so viel Inhalt zu bieten. Und es gibt mehr zu sehen: mehr Videos, mehr Grafiken und vor allem holen wir unsere wunderbaren Autorinnen und Autoren endlich angemessen vor den Vorhang.

Wie Sie sehen werden, haben wir auch Kategorien eingeführt: Wer sich vor allem für Artikel zu einem bestimmten Thema interessiert, kann diese nun bequem auf einen Klick finden.

Bitte, klicken Sie sich durch!

Und natürlich freuen wir uns über Feedback zu unserem Outfit, aber besonders auch auf Reaktionen zu unseren Beiträgen. Bringen Sie sich einfach (weiter) auf unserem Facebook- oder Twitter-Kanal ein. Ab heute sind auch diese übrigens im neuen Design.

Creative-Commons-Lizenz CC BY-SA 4.0

Dieser Textbeitrag ist unter einer Creative-Commons-Lizenz vom Typ  Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 International zugänglich. Um eine Kopie dieser Lizenz einzusehen, konsultieren Sie http://creativecommons.org/licenses/by-sa/4.0/ Weitere Informationen auch hier: https://awblog.at/ueberdiesenblog/open-access-zielsetzung-und-verwendung/