Energieeffizienz – Ein Weg und ein Ziel

Energieeffizienz ist der Schlüssel um außenpolitische Abhängigkeiten zu reduzieren, die Versorgungssicherheit und die Nachhaltigkeit zu erhöhen. Mehr Energieeffizienz bedeutet für die Industrie geringere Kosten und durch Innovationen auch eien Förderugn der Attraktivität des Wirtschaftsraums sowie ein positives Image und in Summe eine Verbesserugn der Wettbewerbsfähigkeit. Den oft entstehenden Kosten bei Energieeffizienzsteigerungsmaßnahmen stehen sowohl auf nationaler, sektoraler sowie individueller Ebene zahlreiche finanzielle sowie gesellschaftliche Vorteile gegenüber. Dennoch entwickelt sich die Energieeffizienz in Österreichs Industrie zuletzt nur schleppend. weiterlesen
Themen
MENÜ