Baulandbedarf in Wien – Baulandmobilisierung

Gemäß den Bevölkerungsprognosen wird Wien in den nächsten zwei Jahrzehnten deutlich – von derzeit 1,7 Mio auf 2 Mio EinwohnerInnen – anwachsen. Ein Wachstum das, insbesondere im Bereich Wohnen, große Anforderungen an die Stadtentwicklung stellt. Der Schaffung und Vorsorge von bebaubaren Flächen kommt damit in den nächsten Jahren besondere Bedeutung zu.

(mehr …)

Wien und seine Wachstumsschmerzen

Dass Wien wächst ist so. Man kann das jetzt gut finden oder auch nicht – die Stadt ist attraktiv weil sie Lebenschancen bietet. Offensichtlich bessere als in Deutschland, Ungarn und den Österreichischen Bundesländern. Von dort kommen die meisten Zuwanderer. Dazu kommt auch ein Geburtenüberschuss – Wien wächst kräftig, viel stärker als vorhergesagt: in den letzten beiden Jahren jeweils um 25.000 BewohnerInnen.

(mehr …)