Europäische Herausforderungen aus gewerkschaftlicher Perspektive – Benchmarking Working Europe 2016

In den letzten neun Jahren folgte in Europa eine Krise auf die andere: auf die Finanzkrise eine langanhaltende Wirtschafts- und Sozialkrise und darauf wiederum eine politische Krise. Doch obwohl die Beschäftigung zaghafte Anzeichen eines Wachstums zeigt, bleiben die Arbeitslosenzahlen auch weiterhin auf unannehmbar hohem und die Investitionen auf besorgniserregend niedrigem Niveau. Europa muss das Fundament für einen nachhaltigen wirtschaftlichen und sozialen Weg in die Zukunft legen. In der neuen Ausgabe von Benchmarking Working Europe wird beurteilt, was mit dem derzeitigen wirtschaftspolitischen Kurs erreicht und was nicht erreicht wurde – und inwiefern Europa folglich für die Zukunft gerüstet ist.

(mehr …)