Suchergebnis für: Pension

Armutsfestigkeit von Pensionssystemen – Deutschland und Österreich im Vergleich

...erforderlich, um eine Pension in Höhe der Armutsgefährdungsgrenze zu erreichen. Aufgrund weiterer Absenkungen des Pensionsniveaus stellt sich die Situation mit künftig 48 Beitragsjahren noch drastischer dar. In Österreich reichen demgegenüber...

Österreichs Sozialstaat: am Ende oder EU-Spitze?

...soziale Sicherungssystem ein. Kommen dann die Kinder, wird man einmal krank oder arbeitslos und geht man schließlich in Pension, befindet man sich in der Auszahlungsphase. Das ist die typische sozialstaatliche...

Frauenvolksbegehren 2.0: Wirtschafts- und sozialpolitische Dimensionen

...(in Österreich aktuell etwa 22 Prozent) und Gender Pension Gap (in Österreich aktuell etwa um die 50 Prozent) automatisch abnehmen. Begleitet durch weitere politische und rechtliche Maßnahmen würde die Umsetzung...

Förderung von Frauen am Arbeitsmarkt

...arbeiteten 2016 in Teilzeit (Männer: 12 %). Teilzeitarbeit garantiert Frauen aber in den seltensten Fällen ein eigenständiges existenzsicherndes Auskommen und führt im Alter dazu, dass Frauen deutlich weniger Pension erhalten....

Lohnnebenkosten auf dem Prüfstand

...Regelpensionsalters (und Nichtinanspruchnahme einer Pension) ist da noch gar nicht mitgerechnet. 2. Arbeitskosten Bei den (Gesamt-)Arbeitskosten liegt Österreich im wettbewerbsrelevanten Produktionsbereich mit € 35,0/Std (inklusive anteilige Sonderzahlungen, Urlaub, Feiertage, etc.)...

Bedarfsorientierte Sozialleistungen versus bedingungsloses Grundeinkommen

...das Arbeitslosengeld und die Notstandshilfe, Stipendien und die Ausgleichszulage (= Ergänzungsleistung zur Pension, um ein Mindesteinkommen, eine „Mindestpension“ sicherzustellen). Auf der zweiten Folie sieht man eine mögliche bedarfsorientierte Verteilung der...

Es geht um Gerechtigkeit

...im Niedriglohnbereich droht den Betroffenen unweigerlich die Altersarmut in der Pension. Dagegen müssen wir mit vereinten Kräften ankämpfen. Die Arbeitgeberseite möge uns bitte damit verschonen, dass sie sich höhere Löhne...
Themen
MENÜ